Menu

"Wer sich bewegt, bringt etwas in Bewegung."

Robert Lerch

Bewegung als Selbsterfahrung in Kleingruppen

Bewegung

Sanfte, bewusste Bewegungen machen Spaß, zentrieren und geben uns einen Geschmack von Lebendigkeit und Wachheit, die uns die Aufmerksamkeit auf den Körper schenken kann.

Sie suchen ein Angebot

für mehr Beweglichkeit und Stabilität,
für mehr Vitalität und innere Ruhe,
oder/und zur Stressreduktion und Entspannung?

Nutzen Sie die Energie einer Gruppe, die Sie bestärkt, konsequent an Ihren Zielen zu arbeiten. Durch meine langjährigen Erfahrungen als Trainerin gestalte ich mein Kurskonzept variabel. Meine Teilnehmer schätzen meine Spontanität sowie das Anbieten von individuellen Alternativen. Ich verstehe es, Sie zu fordern, aber nicht zu überfordern. Ich selbst liebe Abwechslung und deshalb biete ich Ihnen Übungsreihen aus mehreren Methoden an. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie aus einer Vielfalt Ihre Lieblingsübungen wählen können. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Mein Ziel ist es, Sie darin zu unterstützen,

Ihre Wahrnehmung für bewusstes Bewegen zu sensibilisieren,
Ihre Aufmerksamkeit auf das für Sie Mögliche zu lenken,
Ihre Achtsamkeit für den Körper auch in den Alltag zu integrieren,
Ihr Vertrauen in den eigenen Körper zu stärken und
Ihre Eigenmotivation zu aktivieren, um mehr Freude und Spaß an der Bewegung zu haben.

Erleben Sie, wie geändertes Bewegungsverhalten Ihren Alltag beeinflusst und wie sich dies auch auf Ihre Denkstrukturen auswirkt.

Die Termine der Gruppenkurse finden Sie unter dem Menüpunkt „Preise und Termine“


Kursinhalte

Mit Lektionen aus Feldenkrais möchte ich Sie dazu inspirieren, ineffiziente Bewegungsmuster bewusst wahrzunehmen, diese zu verändern und somit Ihre Bewegungsräume zu erweitern, getreu dem Zitat von Feldenkrais:

„Wenn du weißt, was du tust, kannst du tun, was du willst.“

Mit Sensomotorischen Übungen verbessern Sie das Zusammenwirken von Muskulatur und Nervensystem. Es dient der Vorbeugung und Verbesserung des Gleichgewichts, der Körperwahrnehmung und Balancefähigkeit. Ein gut funktionierendes sensomotorisches System ermöglicht für jede Sportart eine optimale Technik bei gleichzeitigem Schutz der jeweiligen Gelenksysteme.

Mit den Übungen für den Beckenboden (für Mann und Frau) wird die mehrlagige Muskelschicht des Beckenbodens mit der Muskulatur des gesamten Beckens, des Rückens, des Bauches, der Hüften und der Oberschenkel vernetzt. So entsteht ein Muskelkorsett – ein sogenanntes Powerbecken – das die ganze Körperhaltung optimiert, die Wirbelkörper und Gelenke schützt und Verschleißerscheinungen aller Art erfolgreich vorbeugt. Richtig trainiert, ist die Beckenbodenmuskulatur u. a. ein wertvoller Schutz vor Blasenschwäche, Inkontinenz, Organsenkung und Prostatavergrößerung. Das Becken selbst wird optimal aufgerichtet und der untere Rücken entlastet. Durch die wachsende Kraft und das neue Körperbewusstsein lernen Sie, Fehlhaltungen zu korrigieren und Bewegungsabläufe zu koordinieren.

Die Konzentration auf den Atem führt uns zu der elementarsten Lebensquelle, die jedoch im Alltagsstress oft nicht bewusst wahrgenommen wird. Durch den Atem ist wieder eine Verbindung mit dem Impuls des Lebens möglich, der zu Entspannung und Gelassenheit, aber auch zu Kraft und neuen Möglichkeiten führt.

Entspannungsübungen wirken stressregulierend und tragen zur Entfaltung der Selbstheilungskräfte des Organismus bei. Sie sind eine wichtige Ressource zur Gesundheitsfürsorge. Wohlbefinden, Ruhe und Gelassenheit können entstehen.

Verbringen Sie wertvolle Lebenszeit, die Sie körperlich und geistig fit hält, ermutigt und erneuert.


Bewegungscoaching – Einzeltraining

Coaching gibt Ihnen eine Möglichkeit, ganz individuell, persönlich und in vertrauter Atmosphäre Ihr Anliegen zu betrachten. Ich werde Sie beraten und Sie Ihren Möglichkeiten entsprechend begleiten.

Sie möchten Ihr Leben aktiver, gesünder und sportlicher gestalten, finden aber einfach nicht den richtigen Einstieg?

Sie sind geistig ausgepowert und wünschen sich, Ihren Körper wieder besser zu spüren?

Sie möchten Schmerzen reduzieren und Lebensqualität wiedergewinnen?

Sie suchen jemanden, der sich in Ihre körperliche Situation hineinversetzen kann und Ihnen einen Weg aufzeigt, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen?

Sie suchen als Ausgleich eines anstrengenden Alltags ein Bewegungsangebot und können keinen passenden Kurs finden?

Sie wollen Ihren Sport nicht in einer Gruppe ausüben?

Sie können aus zeitlichen Gründen keine Gruppenangebote wahrnehmen?

Ich erarbeite für Sie ein individuelles Trainingsprogramm und begleite Sie in ein Leben mit mehr körperlicher und geistiger Fitness, damit Sie sich wieder wohlfühlen und sich mit der nötigen Gelassenheit und Leichtigkeit den Herausforderungen des Alltags stellen können.

Als erfahrene Trainerin berate ich Sie entsprechend Ihrer aktuellen Situation und Ihren persönlichen Zielen über Möglichkeiten für Bewegung, Ausdauer und Intensität. Da ich selbst mehrere Sportarten betreibe, kann ich Ihren Übungsplan abwechslungsreich gestalten und Sie bei der Ausführung begleiten und unterstützen. Durch regelmäßiges Bewegen erleben Sie mehr Bewusstheit für Ihren Körper, stärken Ihr Selbstvertrauen und erfahren mehr Lebensfreude. Bewegungsabläufe werden durch Wiederholungen gefestigt und können dadurch leichter in den Alltag integriert werden.

Mein Ziel ist es, Ihre Ressourcen zu aktivieren und Sie für Ihren Körper zu sensibilisieren, um Körpersignale wahrzunehmen und danach zu handeln, was Ihrem Körper gut tut.

Investieren Sie in sich. Es lohnt sich.

Sie haben Fragen? Dann senden Sie mir gerne eine Nachricht oder rufen mich an.